Informationen zum Ablauf der offenen Arbeit

 

 allg. Tagesablauf:

6. 00 Uhr

der Hort öffnet, bitte im Frühhortraum im Erdgeschoss anmelden,

alle Kinder haben die Möglichkeit zu frühstücken

7. 45 Uhr oder 8.40 Uhr

die Schule beginnt zur 1. oder zur 2. Stunde

Schulschluss

Ihr Kind begibt sich in den Hort und meldet sich im Foyer beim zuständigen Erzieher (Hut) an

 

gemeinsam wird das Mittagessen eingenommen, in der Regel nach Schulschluss (12 Uhr, 13 Uhr)

ab 12.15 Uhr

die Hausaufgaben werden mit pädagogischer Unterstützung erledigt

14.30 Uhr

Vesper

16.00 Uhr

Beginn des Späthortes im Erdgeschoss

 

In den Zeiten dazwischen ist selbstverständlich viel Zeit für Basteln, Spielen, Toben, Bauen, Verkleiden, Malen in unseren tollen neu gestalteten Funktionsräumen.

 

Aufteilung der Funktionsräume:

 

Unten

(Untergeschoss)

Hausaufgabenraum

Atelier

Mitte

(Erdgeschoss)

Spieleraum

Malen und Gestalten

Bauraum ( Lego)

Ruheoase / Leseraum

Oben

(Obergeschoss)

Bauraum

Höhle

kleines Wohnzimmer ( Puppenzimmer)

Theater

Snozzleraum

 

Essen und Straßenschuhe sind nur im Erdgeschoss in den Spieleräumen (Früh- und Spätraum) gestattet, bitte beachten.

Ab Oktober haben bitte alle Kinder Hausschuhe im Gebäude an.

 

Für die Hausaufgaben gibt es im Untergeschoss unseres Hauses einen Hausaufgabenraum. Da die gesamte Etage eine Ruhezone ist und dort kein Durchgangsverkehr stattfindet, haben hier die Kinder die Möglichkeit, in Ruhe ihre Hausaufgaben zu erledigen. Wir haben den Raum mit geeigneten Möbeln und viel Lernmaterial ausgestattet, um eine optimale Hausaufgabenzeit zu gewährleisten.

 

 

Hauptansprechpartner 1. Klassen sind:

 Anna Polewko, Peggy Siebert, Britta Grund und Annette Starke.

 

Hauptansprechpartner 2. Klassen sind:

Sybille Feindt, A. Briesemeister, Dirk Böhm und Kerstin Siek

 

 

Wenn sie ihr Kind abholen möchten, bitte folgendes beachten:

 

Wir haben im gesamten Gebäude eine Maskenpflicht, bitte reduzieren sie ihren Aufenthalt in unserem Gebäude ausschließlich auf das Bringen und Abholen ihres Kindes.

Zur besseren Organisation unseres Ablaufes, informieren sie uns bitte kurz, wenn Oma, Opa, Tante, Onkel, Freundin......ihr Kind abholen sollen. 

Dauervollmachten liegen uns vor und können jederzeit von ihnen zur Überprüfung, Änderung eingesehen werden.

Wir werden sie ansprechen und uns den Ausweis zeigen lassen.

 

 

Im Eingangsbereich unseres Hortes finden Sie unsere Anmeldung. Dort ist immer ein Kollege ("er hat den Hut auf") verantwortlich für die An- und Abmeldung der Kinder.

Mit unserem neuen Buttonsystem haben sie die Möglichkeit, leichter den aktuellen Aufenthaltsort ihres Kindes festzustellen, dazu haben wir folgende Einteilung festgelegt:

 

Klasse 1a           Rosa

Klasse 1b          Grün

Klasse 1c           Blau

 

Klasse 2a           Gelb

Klasse 2b           Orange     

Klasse 2c            Lila

 

Bitte melden sie ihr Kind unbedingt am Tresen ab.

 

 

 

Direkt neben dem Eingang befindet sich auch unsere Informationstafel mit wichtigen Infos, Hinweisen und zu aktuellen Wochenangeboten wie Basteln, Backen, Sport......

Oft müssen sie ihr Kind bei gewünschter Teilnahme dort in eine Liste eintragen und eventuell entstehende Kosten am Tresen begleichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Coronazeiten ist alles ein wenig anders.... sollten sie Fragen haben oder wichtige Dinge besprechen wollen, sprechen sie uns bitte an, oder machen sie einen Termin.

 

 

 

Mail: hort-schildow@muehlenbeckerland.de

Tel.: 033056 23160

Fax: 033056 23162

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder,

 

Team des Hortes Kinderland

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit und zur Wahrung der deutschen Grammatik wird das generische Maskulinum verwendet, welches alle Geschlechter umfasst.