Aus Gründen der besseren Lesbarkeit und zur Wahrung der deutschen Grammatik wird das generische Maskulinum verwendet, welches alle Geschlechter umfasst.